ACTIVITY

HerzFace schenkt LebensfreudeHerzFace

Mit den Mutmacher-Botschaften, die in den Aktionen und Projekten enthalten sind. Dazu gehört z.B. Mucki, das lebensgroße Kuschelherz, der HerzFace-Song „wir sind wir“ und das Kinder-und Hörbuch „Sternenfee Sophie und das kleine Herz“, welches die Geschichte von einem traurig-trotzigen Herz erzählt, das sich allein gelassen und ausgestoßen fühlt. Im Kinderbuch erfährt das kleine Herz durch die Beziehung zur Himmelsbotin, der Sternenfee Sophi, Selbstvertrauen, Lebensfreude und Lebensmut. Diese positiven Eigenschaften teilt es fortan mit allen Herzen und natürlich allen Kindern dieser Welt.

Wie HerzFace für Kinder da ist und wohin es kommt

HerzFaceKinder werden auf spielerische Art und Weise ermuntert, selbstbewusst auf eigenen Beinen zu stehen und gleichzeitig hilfsbereit zu sein. Diese positiven Eigenschaften können Kinder in Zukunft auch mithilfe der liebevoll zusammengestellten Aktionen und Projekte von HerzFace erlernen. Dazu gehört zum Beispiel, das HerzFace-Paket – ein pädagogisches, künstlerisch-kreatives Paket.

Damit Kinder sich mit dem Herz aus dem Kinderbuch identifizieren, enthält jedes HerzFace-Paket unter anderem ein T-Shirt mit einem Herz-Aufdruck. Die Kinder können dem Herz ein Gesicht aufmalen, und zwar genau so, wie sie es sich vorstellen – lachend, neugierig oder frech. Wenn Kinder das bemalte T-Shirt von HerzFace tragen, werden sie selbst zu ganz großen Mutmachern.

Der Mutmacher-Tag oder die Mutmacher-Themen-Woche ist ein besonders wertvolles Erlebnis-Projekt zur Stärkung und Förderung der eigenen Identität und Individualität und zur Erzeugung von Herzensmomenten. Wir kommen z.B. in Kitas, Kinderclubs, Kinderheime, Vereine, zu Veranstaltungen, auf Feste und zu Kinderbetreuungen in Firmen- und Unternehmen.

Ein Mutmacher-Herz für Jeden!
Werde zum HerzFace-Botschafter, indem du uns unterstützt

Benötigen wir nicht alle ein Mutmacher-Herz? Von Mensch zu Mensch und von Herz zu Herz? Einen Botschafter für Mut, Liebe und Hoffnung für uns selbst und die Menschen in der Welt?

In meinen Vorträgen als Zeitzeugin erzähle ich meine ganz persönliche Geschichte und möchte Menschen dadurch Mut, Liebe und Hoffnung geben. Sie ermutigen, für ihre persönliche Meinung und Freiheit einzustehen, sie selbst zu bleiben und für ihre Ziele zu kämpfen. Es ist wichtig an sich zu glauben und niemals aufzugeben. Wir alle tragen das Potenzial und die Kraft in uns, das Unmögliche möglich zu machen.

Um möglichst viele Menschen zu erreichen, starte ich aus eigener Initiative und in Zusammenarbeit mit Kitas, Schulen, Organisationen und Vereinen Aktionen und Projekte, die in den Bereichen Bildung, Kunst und Kultur angesiedelt sind.

Damit auch weitere Mutmacher-Projekte durchgeführt werden können, die Herzensmomente erzeugen, bin ich auf die Förderung und Unterstützung von Stiftungen, Organisationen, Unternehmen sowie dem Bund, Land und der Kommunen angewiesen.